Liga Spiele AK 65

AK65 Herren, Ligaspiel auf dem GC Hetzenhof
Das vierte von insgesamt sechs Ligaspielen in der Saison 2022 wurde auf dem Golfplatz Hetzenhof ausgetragen. Gelegen auf den Höhen der Ostalb bietet der Golfplatz einen grandiosen Ausblick auf die Drei-Kaiserberge Hohenstaufen. Von solch schöner Landschaft sollte sich der Golfspieler nicht allzu oft ablenken lassen. Es war also Vorsicht geboten, der Platz war nicht einfach zu bespielen, zum einen wegen seinen extrem schwierigen Grüns, den sehr harten Fairways und zu allerletzt den zuhauf schiefen Lagen. Na dann, viel Vergnügen! Unsere Mannschaft hat mit 453 Schlägen ein hervorragendes Ergebnis erspielt und damit konnten wir unseren schärfsten Verfolger, den GC Schönbuch weiterhin auf Distanz halten.
Das Highlight jedoch wurde an diesem Spieltag von Dr. Hans-Peter Haug gesetzt. Mit fantastischen 82 Schlägen wurde Hans-Peter sowohl Sieger in der Brutto- und Nettoeinzelwertung, dafür Gratulation.
Bei unserem nächstes Ligaspiel beim GC Reutlingen Sonnenbühl im August sollten wir wieder ein gutes Ergebnis erspielen, damit wir uns für das Aufstiegsspiel wie zuletzt in 2021 qualifizieren.
Am Start waren : Dr. Hans-Peter Haug, Albrecht Schraysshuen, Ingo Mack, Dr. Günther Lange, Horst Kienle und Alfred Wurster.

Die Damen AK 65 waren zu Gast im GC Heilbronn-Hohenlohe und beendeten den 3. Spieltag auf Rang 3 mit nur 8 Schlägen Rückstand auf den Sieger vom Karlshäuser Hof.
In der Tabelle rangieren die Stuttgarterinnen ebenfalls auf Rang 3.
Im Team waren Dr. Irene Grünwald, Angela Wünsche, Sabine Rauschenbusch und Kapitänin Gabriele Pfeiffer.

 

Liga Spiele AK 65