Kooperation aller Leading Golf Courses of Germany

Ab dieser Saison haben sich alle Leading Clubs (33 Clubs in Deutschland) dazu entschlossen, am Greenfeeabkommen zu beteiligen. Die Vereinbarung sieht vor, dass alle Mitglieder der Leading Clubs für 50 € ihre Golfrunde spielen können. Allerdings ist das Vergnügen auf 3 Runden pro Person/Jahr begrenzt. Im Einzelnen sind dies folgende Golfclubs:
Hamburg:
Golfclub Hamburg-Walddörfer Hamburg-Nord
Golf-Club Hamburg Wendlohe Hamburg
Hamburger Land- und Golf-Club Hittfeld Hamburg-Süd

Berlin & Brandenburg:
Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee Berlin
Golf & Country Club Motzener See Südlich von Berlin
Golf- und Country Club Seddiner See Südlich von Berlin

Niedersachsen:
Osnabrücker Golf Club Osnabrück

Nordrhein-Westfalen:
Golf-Club Gut-Neuenhof e.V. Raum Dortmund
Golf & Country Club Elfrather Mühle Krefeld
Golfclub Schloss Myllendonk Mönchengladbach
Golfanlage Hummelbachaue Neuss

Hessen:
Golf Club Hanau-Wilhelmsbad Hanau
Golf-Club Neuhof Dreieich

Baden-Württemberg:
Golfclub Mannheim-Viernheim Mannheim
Golf Club St. Leon-Rot Raum Heidelberg
Stuttgarter Golf-Club Solitude Stuttgart
Golfclub Schönbuch Böblingen/Stuttgart
Golfclub Domäne Niederreutin Bondorf
Country Club Schloss Langenstein Orsingen-Nenzingen
Golf Club Ulm Illerrieden

Bayern:
Golf Club Würzburg Würzburg
Golfclub am Reichswald Nürnberg
Golfclub Schwanhof Weiden, Oberpfalz
Golf Club Am Habsberg e.V. Neumarkt, Oberpfalz
Golf- und Land-Club Regensburg Regensburg
Wittelsbacher Golfclub Neuburg an der Donau
Golf Club Schloß Klingenburg Günzburg
Golfclub Augsburg Augsburg
Golfclub München Eichenried München-Nord
Golf-Club Olching München-West
Golfclub Wörthsee München-West
Golfclub Beuerberg München-Süd
Golfclub Schloss Maxlrain Rosenheim

Kooperation aller Leading Golf Courses of Germany