Kapitänswechsel bei den Damen

Nach 12 Jahren im Amt als Kapitänin der Damenmannschaft gibt Gila Burkhard den Staffelstab weiter an Sophia Zeeb. Gila verlässt die Damen nach der Saison 2021 auf eigenen Wunsch um sich mehr auf andere private Dinge konzentrieren zu können. Sophia übernahm das Amt nach der BW-Vizemeisterschaft Mitte September und wird ab sofort als Playing Captain die Ansprechpartnerin für das Team sein. Nun beginnt bald das Wintertraining und die Planung für die kommende Saison ist in vollem Gange, wobei Sophia von Gila selbstverständlich noch unterstützt wird.

Sophia Zeeb übernimmt ab sofort die Damenmannschaft als Kapitänin

Gila Burkhard verabschiedet sich nach 12 Jahren als Kapitänin bei den Damen.

Sophia hat in der Vergangenheit neben dem SGCS ihre Führungsqualitäten in ihrem Team der Arizona State University sowie auch der Nationalmannschaft Mädchen und Damen bei diversen Europameisterschaften sammeln können. Wir wünschen Sophia und dem Team einen grandiosen Start, immer ein gutes Händchen im Umgang mit den Spielerinnen und vor allem viel Spaß!

Sophia Zeeb hat die Saison 2022 fest im Blick.

 

Kapitänswechsel bei den Damen