Aufstieg perfekt

Unsere Damen-Mannschaft konnte am vergangenen Sonntag im Münchener Golf-Club der grandiosen Saison das i-Tüpfelchen aufsetzen und schafften den Sprung zurück in die 1. Bundesliga.

Aufgrund von angekündigten Gewittern im Alpenvorland wurde die Reihenfolge des Spieltages gedreht und die Einzel vorgezogen, damit wenigstens die 6 Punkte aus den Einzeln ausgespielt werden können.  Heiko Burkhard wollte nichts anbrennen lassen und schickte mit Helen Briem seine beste Spielerin an Position eins auf die Runde. Briem konnte ihr Match nach 15 Löchern bereits vorzeitig gewinnen. Eine unserer erfahrensten Spielerinnen, Sophia Zeeb, dominierte ihre Gegnerin ebenfalls deutlich und gewann den Punkt bereits am 12. Loch mit 6 und 8. Katharina Anglett beendete ihr Match an Loch 15. Anna-Lena Kasperek lag bereits in Führung, musste aber etwas Federn lassen auf den hinteren Bahnen des schönen MGC. An Bahn 18 lagen sie und ihre Gegnerin gleich auf und Anna-Lena verzog ihren Drive leicht auf die linke Seite, konnte mit einem guten Pitch aber das Vorgrün erreichen. Ihre Gegnerin wollte aber unbedingt den Lochgewinn und somit den halben Punkt für Westpfalz, sie legte ihren Pitch zum „geschenkt“ an die Fahne. Aber Anna-Lena lochte den Putt und holte sich den wichtigen Punkt. Schnell liefen alle bereits fertigen Spielerinnen und die zahlreichen Zuschauer an die benachbarte Bahn 15. Dort lag Hanne Gerding bereits 3 auf. Ihre Gegnerin konnte den Putt nicht lochen also hatte Hanne die Chance zum Sieg. Sie nutze diese, lochte den Putt und führte das Team zum Sieg. Überglücklich jubelten die Damen und läuteten eine kleine Siegesfeier ein. Das noch laufende Match von Chiara Jetter wurde beim Stand von 5:0 für den SGCS. geteilt, so dass der Endstand 5,5 zu 0,5 für den Stuttgarter GC heißen sollte. Dies konnten die Konkurrenten vom Ersten Golfclub Westpfalz nicht mehr aufholen und daher entschieden sich beide Teams auf die Vierer am Nachmittag zu verzichten.

Somit spielen die Stuttgarter Golf-Damen im kommenden Jahr in der 1. Bundesliga Süd. Trainer Heiko Burkhard ist mehr als zufrieden mit der Leistung seiner Spielerinnen: „Nach der souveränen Saison mit 5 Tagessiegen und diesem deutlichen Gewinn beim Aufstiegsspiel bin ich extrem stolz auf mein Team und auf das, was sie heute und über die gesamte Saison geleistet haben. Wir genießen jetzt unseren Erfolg und freuen uns auf die 1. Bundesliga im nächsten Jahr.“

Wir gratulieren unserer Damen-Mannschaft zum Aufstieg in die 1. Bundesliga.

Chiara Jetter

Katharina Anglett

Hanne Gerding und Heiko Burkhard

Sophia Zeeb

Hanne Gerding locht den entscheidenen Putt

Anna-Lena Kasperek mit dem Aufsteiger T-Shirt

 

Zahlreiche Mitglieder und Fans unterstützten das Team

Bei der finalen Team Ansprache von Trainer Heiko, Mannschaftssprecherin Anna-Lena und Kapitänin Gila

Katharina Anglett beim gelochten Putt

Anna-Lena Kasperek in Aktion

 

Aufstieg perfekt