Alexandros Palatsidis beim European Team Shield Championship

Vom 28.-31.7. fand in Riga/Lettland die European Team Shield Championship statt. Ein Turnier für alle Länder, die nicht an der Team Europameisterschaft der Kategorie I und II teilnehmen. Es spielen dort 12  Nationen mit je 4 Spielern mit.

Unser Jugendmitglied Alexandros Palatsidis, der erst kürzlich in die griechische Nationalmannschaft berufen wurde, durfte mit dem Team aus Griechenland daran teilnehmen. Das Team verlor leider das Viertelfinale und konnte somit um keine Medaillen mitspielen. Sie gewannen aber die beiden darauffolgenden Matches und schaffte es auf den 5. Platz. Alexandros konnte viele tolle Eindrücke sammeln und freut sich schon mit seinen Mannschaftskollegen auf das nächste Turnier.

Das Team Griechenland

Alexandros Palatsidis beim European Team Shield Championship