Stuttgarter Golf-Club wird mit dem „Grünen Band“ ausgezeichnet!

Fünf Vereine, darunter auch der Stuttgarter GC Solitude, erhalten in Stuttgart je 5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung.

Das Grüne Band 2014 in Stuttgart

Der Stuttgarter Golf-Club ist für vorbildliche Talentförderung im Verein prämiert worden. Neben den Jugendspielern des Stuttgarter GC Solitude sind (v.l.n.r.) Johannes Kube, Direktor und Mitglied der Commerzbank Geschäftsleitung Gebietsfiliale Württemberg, Roland Löffler, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Commerzbank AG Privat- und Geschäftskunden Gebietsfiliale Württemberg, Simon Schmugge, Geschäftsführer Stuttgarter GC Solitude, Dr. Friedrich-W. Müller, Jugendwart Stuttgarter GC Solitude und Dieter Schmidt Volkmar, Präsident des Landessportverbandes Baden-Württemberg zu sehen (Foto: Picture Alliance)

„Das `Grüne Band` würdigt zum einen den sportlichen Erfolg der Vereine. Zugleich ist es aber auch ein Dankeschön für die meist ehrenamtlichen Helfer, die im Hintergrund viel Herzblut in die Nachwuchsarbeit stecken. Denn die Erfolge der prämierten Vereine sind kein Zufallsprodukt. Sie sind das Resultat einer
langfristig angelegten und strukturierten Nachwuchsförderung. Das Engagement der Helfer kann gar nicht hoch genug geschätzt werden“, lobt Dieter Schmidt-Volkmar, Präsident des Landessportverbandes Baden-Württemberg, die Arbeit der Vereine und ergänzt: „Die Jury hat eine gute Wahl getroffen, denn diese Vereine
haben die hohe Auszeichnung zu Recht verdient.“

Bereits im 28. Jahr in Folge prämieren der Deutschen Olympische Sportbund und die Commerzbank gemeinsam Vereine mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“. „Die Nachwuchsarbeit der Vereine geht weit über die reine sportliche Förderung hinaus. So vermittelt der Sport den Kindern und Jugendlichen wichtige soziale Werte wie Fairness und Kompetenz. Werte, die auch von der Commerzbank gelebt werden. Sportliche Leistung, Fairplay und auch soziale Kompetenz sind wichtige Zutaten für den Erfolg. Die Preisträger des `Grünen Bandes` haben sich hier besonders hervorgetan“, unterstreicht Uwe Hellmann, Leiter Brand Management und Corporate Marketing der Commerzbank AG und Jurymitglied, die Prämierung der Vereine.

„Sport im Verein bietet eine ideale Plattform, um soziale Kompetenzen zu stärken und den Zusammenhalt innerhalb der Gesellschaft zu festigen. Den Beweis liefern die heute anwesenden Vereine“, hebt Roland Löffler, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Commerzbank AG Privat- und Geschäftskunden Gebietsfiliale
Württemberg, bei der Preisverleihung hervor.

Dass sich Talentförderung auszahlt, beweisen die fünf ausgezeichneten Vereine in Stuttgart!

Stuttgarter Golf-Club wird mit dem „Grünen Band“ ausgezeichnet!