Clubmeisterschaften 2016

Am Sonntagabend konnten wir um 19.30 Uhr die neuen Clubmeister küren. Ein spannendes Finale in der 3. Runde sowohl bei den Herren als auch bei den Damen und die am Schluss sehr widrigen Wetterbedingungen, machten die Clubmeisterschaften wieder zu DEM sportlichen Ereignis in der Golfsaison 2016. Mit 115 Anmeldungen mehr als gut besucht, mit spannenden Fights mehr als sportlich geführt und mit der Gelegenheit für die Mitglieder, sehr gutes Amateurgolf aus der Nähe zu sehen.

Die Jugend ist auf dem Vormarsch! so könnte man kurz diese Clubmeisterschaften zusammenfassen. Neben den seit Jahren auf hohem Niveau spielenden Altmeistern Dr. Cornelia-Schmidt-Stützle und Hans-Hubert Giesen, die wieder mit sehr guten Leistungen bis zum Schluss um die Vergabe der Preise mitkämpften, waren es aber in diesem Jahr die “ganz” jungen, die am Ende die Nase vorn hatten. Die 16-jährige Sina Marie Marek und der seit Mai diesen Jahres 17-jährige Yannik Luis Bläse konnten am Ende von den Zuschauern als neue clubmeister gefeiert werden. Bei den Damen ging es über ein Stechen an Bahn 9 zum Sieg. Nach insgesamt 54 Loch waren Sina Marek und Bianca Bertsch gleich auf gelegen und mussten ein Extraloch spielen. An diesem ersten Extraloch pitchte Sina den Ball aus 80m ins Loch und sicherte sich den Titel. Ein toller Erfolg für beide jungen Mannschaftsspieler des Stuttgarter Golf-Club Solitude.

Die gesamten Clubmeisterschaften wurden per Livescoring an Mitglieder, Interessierte und Spieler übertragen. So konnten alle live dabei sein und speziell in der 3. Runde am Sonntag haut- und zeitnah mitfiebern.

Die Clubmeister im Einzelnen:

Brutto Herren   = Yannik Luis Bläse mit 217 Schlägen
Brutto Damen   = Sina Marie Marek mit 230 Schlägen
Brutto AK 35 Damen   = Dr. Cornelia Schmidt-Stützle mit 146 Schlägen
Brutto AK 35 Herren   = Andreas Traub mit 153 Schlägen
Brutto AK 50 Damen   = Dr. Cornelia Schmidt-Stützle mit 146 Schlägen
Brutto AK 50 Herren   = Andreas Traub mit 153 Schlägen
Brutto AK 65 Damen   = Gudrun Gerber mit 189 Schlägen
Brutto AK 65 Herren   = Hans-Hubert Giesen mit 154 Schlägen
Brutto Jungen JG 98 u. jünger   = Yannik Luis Bläse
Brutto Mädchen JG 98 u. jünger = Sina Marie Marek
Netto Damen u. Herren   = Dr. Cornelia Schmidt-Stützle 132 Nettoschläge u. Andreas Traub 139 Nettoschläge
Netto Jugend JG 2004 u. jünger =Philipp Zlamal u. Axelle Wille

 

P1020725 P1020752 IMG_2744

Clubmeisterschaften 2016