Gastronomie lädt zum Sonntagsbrunch

Wie schon im letzten Jahr so lud auch jetzt wieder unser Clubgastronom Milos Vujicic die Mitglieder zum Sonntagsbrunch ins Clubhaus ein. Noch vor der offiziellen Wiederaufnahme des Restaurantbetriebs im März versammelten sich über 80 Mitglieder Anfang Februar um den knisternden Kamin, während draußen die Schneeflocken tanzten. Das Büffet startete mit einem opulenten Frühstück ehe es mit Räucherlachs, Forellenfilet und Parmaschinken mit Melone weiterging. Heiß begehrt dann das Kalbs- und Rinderfilet, die gebackene Ente oder auch die Lachsforelle auf Rote-Beete-Dill-Graupen. Zum Schluss ein zünftiger Kaiserschmarrn und Schokofudge mit Waldbeergrütze. Untermalt wurde der entspannte Vormittag mit stimmungsvoller Livemusik. Gäste und Gastronom schienen zufrieden. Auch im nächsten Jahr wolle er den Sonntagsbrunch wieder anbieten, so Vujicic, und ihn damit zum festen Bestandteil des Jahreskalenders machen.

 

 

Gastronomie lädt zum Sonntagsbrunch